Anatomie Muskel mit Muskelfasern und Histologie Faszien Muskelfaszien

Bildnummer: 1857

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Muskel mit Muskelgewebe und Muskelfaszien (Muskelhaut); Histologie Gewebe einer Faszie (Fascia, Muskelhaut) bestehend aus straffen, geflechtartig verwobenen Kollagenfasern und Elastin mit Fibroblasten sowie dünne elastische Fasern. Ein Muskel (Musculus) ist Stütze und Motor des Körpers, ein kontraktiles Organ, das aus Muskelgewebe aufgebaut und mit Muskelfaszien durchsetzt sowie umhüllt ist. Zur Skelettmuskulatur (quergestreifte Muskulatur) zählen Muskeln die am Skelett fixiert sind, die die Wirbelsäule stabilisieren, und die für die Bewegung des Körpers sorgen.

Suchworte:

LOGIN