Querschnitt Unterarm mit Elle (Ulna), Speiche (Radius) und Muskeln

Bildnummer: 1743

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Querschnitt linker Unterarm im oberen Drittel mit folgenden Darstellungen: Radius (Speiche), Ulna (Elle), Flexorengruppe (Beuger), Membrana interossea (Zwischenknochenhaut), Extensorengruppe (Strecker), radiale Muskelgruppe (Beuger im Ellenbogengelenk, Strecker im Handgelenk), V. mediana antebrachii (mittlere Unterarmvene), V. cephalica (Kopfvene), V. basilica (Grundvene), Arterie und Nerv A. radialis (Speichenarterie) et Ramus superficialis nervi radialis (Speichennerv), N. medianus (Mittelnerv), Nervi cutanei (Hautnerven), N. ulnaris (Ellennerv) et A. ulnares (Ellenschlagader) et Vv. ulnares (Venen). Der Unterarm (Antebrachium) ist der untere Abschnitt der oberen Extremität, des Armes zwischen Ellbogengelenk und Handgelenk. Der Unterarm besteht aus Elle und Speiche, dazwischen befindet sich ein Spalt (Spatium interosseum antebrachii), durch den über ein Band (Ligamentum anulare radii) und eine feste bindegewebige Struktur (Membrana interossea antebrachii) die beiden Knochen miteinander verbunden sind. Die Muskeln des Unterarmes werden in zwei Gruppen unterteilt: Muskeln, innen liegende Flexoren und außen liegende Extensoren).

Suchworte:

LOGIN