Histologie Muskel-Sehnen-Übergang, Skelettmuskelfasern mit Bindegewebe der Sehnen

Bildnummer: 1323

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Histologie Gewebe, Muskel-Sehnen-Übergang von Muskelfasern und Sehnen. Am Ende von Skelettmuskelfasern dringen kollagene Fibrillen des Gewebes des Sehnenbindegewebes in tiefe fingerförmige Einstülpungen des Sarkolemms ein und nehmen dadurch über weite Strecken Verbindungen der Basallamina der Muskelfasern auf. Hier erfolgt die Fixierung des Sehnenbindegewebes an Skelettmuskelfasern durch Haftmoleküle wie Fibronektin.

Suchworte:

LOGIN