Histologie der Oberhaut, Epithelschicht Epidermis mit Epithelzellen der Haut

Bildnummer: 1619

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Histologische Darstellung der Oberhaut (Epidermis) und Blutkapillare. Die Epidermis ist die oberste, verhornende Epithelschicht der Haut (Integumentum commune), die gefäßfrei und nervenfrei ist. Sie ist aus einem mehrschichtigen, verhornenden Plattenepithel aufgebaut, das sich in mehrere Abschnitte gliedern lässt: Hornschicht (Stratum corneum), Glanzschicht (Stratum lucidum), Körnerschicht (Stratum granulosum), Stachelzellschicht (Stratum spinosum), Basalschicht (Stratum basale).

Suchworte:

LOGIN