Entartete Leberkrebszelle Tumorzelle beim Lebertumor Leberzellkarzinom

Bildnummer: 1222

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Entartete Leberzelle (Hepatozyt, Leberepithelzelle) mit Zellorganelle (Zellkompartimente) aus einem Tumor der Leber (Hepar). Eine Leberkrebszelle (Tumorzelle) entsteht aus einer gesunden Zelle durch Mutation oder Deletion eines oder mehrerer Gene, die wie in der Illustration sichtbar, z.B. die Mitochondrien abschalten … Durch Zellteilung (Cytokinese, Zytokinese) und Zellwachstum bildet sich aus der Tumorzelle ein Tumor. Eine wichtige negative Eigenschaft der Tumorzellen ist das Versagen des induzierten Zelltodes (Apoptose).

Suchworte:

LOGIN