Anatomie Histologie Penisschaft Corpus penis und Eichel Glans penis mit Penisschwellkörper und Harnröhrenschwellkörper

Bildnummer: 1618

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Querschnitte durch das männliche Glied (Penis), von oben nach unten: Mitte des Penisschaftes mit gefüllten kavernösen Räumen; proximaler Glansbereich mit Eichelrand (Corona glandis); die Eichel (Glans penis) bedeckt kappenartig den distal konisch endenden Harnröhrenschwellkörper (Corpus cavernosum penis); die Glans penis umschließt vollständig die distale Harnröhre (Urethra). Die Corpora cavernosa penis sind arterielle Schwellkörper, die aus einem Trabekelsystem aus glatter Muskulatur und Bindegewebe bestehen, das zahlreiche mit Endothel ausgekleidete Hohlräume (Sinusoide) umschließt.

Suchworte:

LOGIN