Physiologie Verdauung, Verdauungsmotorik Peristaltik im Dickdarm

Bildnummer: 1917

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Verdauungsmotorik: Pendelbewegung, Peristaltik und Haustren-Fließen der Längsmuskeln durchmischen den Brei (Chymus) im Darm und fördern die Resorption. Die Motorik des Verdauungssystems besorgt die Bewegung für die Aufnahme der Nahrung und das Ausscheiden der Restprodukte. Die Aufgaben der Motorik sind Zerkleinern, Vermischen, Transport, Speicherung, Unterstützung der Resorption und Ausscheidung durch Formen der Bewegung.

Suchworte:

LOGIN