Messenger RNA, einzelsträngige Nukleinsäure mRNA

Bildnummer: 1834

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Einzelsträngige Nukleinsäure, die im Zellkern jeweils komplementär zu einem Strang der DNA-Doppelhelix gebildet (transkribiert) wird. Sie transportiert die genetische Information der DNA ins Zytoplasma und dient den Ribosomen als Matrize für die Herstellung eines bestimmten Proteins. Vor ihrer Übersetzung (Translation) in ein Eiweißmolekül durchläuft die mRNA einige Reifungsschritte. Beim Spleissen werden Teile der Vorläufer-mRNA, die Introns, entfernt. Ihre Information ist für den Proteinaufbau unwesentlich.

Suchworte:

LOGIN