Gewürzpflanze und Heilpflanze Armoracia rusticana, Meerrettich oder Kren

Bildnummer: 1239

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Der Meerrettich (Armoracia rusticana, Kren) gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae). Die Wurzel der Pflanze wird als Gemüse, Gewürz oder in der Pflanzenheilkunde verwendet. Die scharfe Wurzel des Meerrettichs hilft gegen Infektionskrankheiten sowie gegen Schmerzen. Auch gegen Grippeerreger hilft Meerrettich. Meerrettich-Auflagen helfen bei Husten, Kopfschmerzen und neuralgischen Schmerzen wie Hexenschuss oder Ischias.
Gewürzpflanzen (Würzkräuter, Küchenkräuter) sind Pflanzen, deren Bestandteile aufgrund ihrer aromatischen Gehaltsstoffe eine Verwendung in der Küche oder der Lebensmittelindustrie finden. Es handelt sich auch oft um Heilpflanzen (Arzneipflanzen, Heilkräuter), die in der Pflanzenheilkunde wegen ihres Gehalts an Wirkstoffen zu Heilzwecken oder zur Linderung von Krankheiten verwendet werden können.

Suchworte:

LOGIN