Gewürzpflanze und Heilpflanze Angelica archangelica, Engelwurz für die Gesundheit

Bildnummer: 4454

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Die Arznei-Engelwurz, (Echte Engelwurz, Angelica archangelica, Engelwurz, Angelica) ist eine als Volksarzneipflanze verwendete Pflanzenart aus der Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Verwendung findet hauptsächlich die Wurzel als Droge Angelicae radix, die Bitterstoffe und ätherische Öle enthält. Alkoholische Auszüge oder Tees werden gegen Appetitlosigkeit, leichte Magenkrämpfe und Darmkrämpfe, bei Völlegefühl und Blähungen eingesetzt. Engelwurz regt die Magensaft-Sekretion und Bauchspeicheldrüsen-Sekretion an. Das ätherische Öl, als Droge Angelicae aetheroleum, wird innerlich gegen Schlaflosigkeit und äußerlich gegen Rheuma und Neuralgien angewendet. Das Öl aus Wurzeln und Samen ist Bestandteil von Kräuterlikören und Bitterschnäpsen.
Gewürzpflanzen (Würzkräuter, Küchenkräuter) sind Pflanzen, deren Bestandteile aufgrund ihrer aromatischen Gehaltsstoffe eine Verwendung in der Küche oder der Lebensmittelindustrie finden. Es handelt sich auch oft um Heilpflanzen (Arzneipflanzen, Heilkräuter), die in der Pflanzenheilkunde wegen ihres Gehalts an Wirkstoffen zu Heilzwecken oder zur Linderung von Krankheiten verwendet werden können.

Suchworte:

LOGIN