Gehirn mit Alzheimer-Krankheit, Morbus Alzheimer

Bildnummer: 9758

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Schnitt durch ein gesundes Mittelhirn, sowie ein verändertes Gehirn durch Alzheimer-Krankheit. Morbus Alzheimer bezeichnet man eine auf einer Vererblichkeit basierende, meistens zwischen dem 50. und 60. Lebensjahr auftretende neurodegenerative Erkrankung, eine progressive Atrophie des Cortex cerebri.

Suchworte:

LOGIN