Geburt, Durchtritt durch den Geburtskanal, Kopf des Babys erscheint

Bildnummer: 1834

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Während des Geburtsvorgangs dreht sich das Baby beim Durchtritt durch den Geburtskanal durch die anatomischen Gegebenheiten, der Kopf des Babys erscheint. Die Geburt (Niederkunft, Entbindung) ist der Prozess am Ende einer durchschnittlich 267 Tage dauernden Schwangerschaft, wenn der Fötus die Gebärmutter der Mutter verlässt. Der Ablauf der normalen Geburt (Spontangeburt) erfolgt in mehreren Phasen: die Eröffnungsphase mit unregelmäßigen Wehen; die Übergangsphase mit steigender Wehenfrequenz; die Austreibungsphase beginnt wenn Muttermund vollständig erweitert ist und Pressdrang bei gebärender Frau entsteht – der Geburtskanal vom mütterlichen kleinen Becken und den mütterlichen Weichteilen (Gebärmutterhals, Scheide, Vulva) gebildet wird -, und endet mit der vollständigen Geburt des Babys; die Nachgeburtsphase, Mutterkuchen (Plazenta) und Eihäute werden geboren.

Suchworte:

LOGIN