Fettleibigkeit des Menschen, Adipositas mit Übergewicht beim Mann

Bildnummer: 1271

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Darstellung Übergewicht beim Mann mit der typischen männlichen Apfelform. Bei der Adipositas (Fettleibigkeit, Fettsucht, Obesitas) handelt es sich um ein starkes Übergewicht, das durch eine übernormale Vermehrung des Körperfettes hervorgerufen wird. Überernährung und Bewegungsmangel schränken die Lebensqualität ein und führen zu gesundheitlichen Schäden wie Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen (erhöhte Cholesterinwerte und Triglyzeridwerte im Blut) und Herz-Kreislauferkrankungen mit erhöhtem Blutdruck. Treten diese Faktoren zusammen auf, besteht ein sogenanntes metabolisches Syndrom.

Suchworte:

LOGIN