Empfängnisverhütung (Kontrazeption) mit Diaphragma (Scheidenpessar)

Bildnummer: 1332

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Anatomische Strukturen der weiblichen Geschlechtsorgane – Vagina (Scheide), Cervix (Gebärmutterhals), Portio vaginalis (Gebärmuttermund, Muttermund), Uterus (Gebärmutter), Adnexen, Fimbrien, Tuben (Tuba uterina, Eileiter), Ovarien (Ovar, Eierstock, Eierstöcke), Gefäßversorgung, Ligamentum latum uteri -, Empfängnisverhütung (Kontrazeption) durch Diaphragma. Ein Diaphragma oder Scheidenpessar ist ein mechanisches Mittel zur Empfängnisverhütung, das durch Verschluss des Muttermundes das Eindringen von Spermien in die Gebärmutter verhindert.

Suchworte:

LOGIN