Cartoon Bluthochdruck durch Fettsucht, Adipositas

Bildnummer: 7934

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Adipositas ist ein Hauptrisikofaktor für Bluthochdruck und andere Herz-Kreislauferkrankungen. Bei der Adipositas (Fettleibigkeit, Fettsucht, Obesitas) handelt es sich um eine Ernährungsstörung und Stoffwechselkrankheit mit starkem Übergewicht, die sich durch starke Vermehrung des Körperfettes mit krankhaften Auswirkungen auszeichnet. Starkes Übergewicht schränkt die Lebensqualität ein und führt zu gesundheitlichen Problemen, mit den Folgen der Fettleibigkeit wie Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen (erhöhte Cholesterinwerte und Triglyzeridwerte im Blut) und Herz-Kreislauferkrankungen mit erhöhtem Blutdruck. Diese Faktoren zusammen bilden ein metabolisches Syndrom.

Suchworte:

LOGIN