Blut, Bestimmung Blutgruppen nach AB0-System für Bluttransfusion

Bildnummer: 1895

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Eine Blutgruppe ist die Beschreibung der individuellen Zusammensetzung der Glykolipide oder Proteine (Eiweiße) auf der Oberfläche der Erythrozyten (Roten Blutkörperchen). Man unterteilt in die Blutgruppen 0, A, B und AB. Im Blut befinden sich Antikörper gegen die jeweils nicht eigenen Blutgruppen, aufgrund dieser Antikörper kann es, wenn Blut der falschen Blutgruppe transplantiert wird, zu Verklumpungen des Blutes kommen. Jeder Mensch besitzt ein ganz bestimmtes Blutgruppenmuster, das durch die Eigenschaften der Erythrozyten bestimmt wird. Zur Bestimmung der verschiedenen Blutgruppenmuster wird das Blut nach dem AB0-Blutgruppensystem in vier verschiedene Blutgruppen eingeteilt. Neben dem AB0-Blutgruppensystem ist das Rhesus-System für eine eindeutige Bestimmung des Blutgruppentyps unerlässlich. Die Rhesusfaktoren sind ein Erythrozyten-Antigen-System, es beschreibt eine Gruppe zueinander ähnlicher Proteine. Die Blutgruppen sind erblich.

Suchworte:

LOGIN