Bevacizumab Avastin in der Onkologie, Angiogenesehemmer gegen Krebs

Bildnummer: 1717

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Bevacizumab (Avastin), ein Angiogenesehemmer gegen fortgeschrittenen Krebs. Die Angiogenese, die Neubildung von Blutgefäßen im menschlichen Körper, ist für das Fortschreiten zahlreicher Krebserkrankungen von großer Bedeutung und gilt als ein zentrales Angriffsziel der modernen Krebstherapie. Bevacizumab ist ein Angiogenesehemmer, der zielgerichtet an den Wachstumsfaktor VEGF bindet.

Suchworte:

LOGIN