Aufbau eines Influenza Virus mit RNA

Bildnummer: 1486

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Die Influenzaviren (Grippeviren) sind umhüllte Viren mit einer einzelsträngigen, segmentierten RNA von negativer Polarität als Genom. Sie sind Auslöser der Influenza (echte Grippe, Virusgrippe), eine aus den Gattungen Influenzavirus A oder B ausgelöste Infektionskrankheit bei Menschen. Das Virus dringt über die Schleimhaut der Atemwege, des Munds und der Augen in den Körper ein. Typisch für die echte Grippe ist ein heftiger schneller Beginn, wobei sich kurz nach der Übertragung der Grippeviren die Infizierten deutlich krank fühlen. Die Inkubationszeit von Virusgrippe beträgt nur wenige Stunden bis drei Tage.

Suchworte:

LOGIN