Anti-Aging der Haut bei Altersfalten oder Gesichtsfalten

Bildnummer: 1996

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Darstellung typischer Altersfalten bei Hautalterung im Gesicht. 1 = Stirnfalten, Sorgenfalten, 2 = Zornesfalte, Konzentrationsfalte (Glabellafalte), 3 = Häschenfalten, Hexen-Falten, 4 = Augen- oder Runzelfältchen, Krähenfüße (periorbitale Falten), 5 = Nasolabialfalte, 6 = Oberlippenfalten, Plisseefältchen (periorale Falten), 7 = Mentolabialfalte, Traurigkeitsfalte, Marionettenlinie, 8 = Kinnquerfalte, 9 = Erdbeer-Kinn, Pflastersteinrelief, 10 = Halsquerfalten, 11 = Platysmabänder, Truthahn-Hals Gesichtsfalten stellen einen Teil des natürlichen Älterwerdens dar, sie prägen äußerlich die Persönlichkeit. Falten entstehen durch den Elastizitätsverlust der Haut.

Suchworte:

LOGIN