Anatomie Oberfläche Mensch, Haut der Körperoberfläche KOS

Bildnummer: 7158

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Anatomie Oberfläche Mensch, Ansichten der Körperoberfläche. Die Körperoberfläche (KOF, BSA body surface area) ) ist die äußere Oberfläche des mit Haut bedeckten Körpers, die beim Menschen für die Dosierung bestimmter Medikamente (Zytostatika und andere Wirkstoffe in der Onkologie) sowie zum Abschätzen von Hautläsionen (Verbrennungen) von Bedeutung ist. Die Oberflächenanatomie ist ein Teilgebiet der makroskopischen Anatomie und beschäftigt sich mit der Topografie der Regionen und oberflächlichen Strukturen.

Suchworte:

LOGIN