Anatomie Histologie Harnleiter, Lumen Ureter

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Schnitt durch einen Harnleiter (Ureter), ein muskuläre Hohlorgan des Urogenitalsystems, das den Harn aus dem Nierenbecken zur Harnblase transportiert. Das Lumen eines Ureters ist mit Urothel (mehrreihiges bis mehrschichtiges Epithel der ableitenden Harnwege) ausgekleidet, das einer dünnen Bindegewebeschicht aufsitzt. Die daran angrenzende Schicht mit Gewebe von Längsmuskel und Quermuskel ermöglicht die Peristaltik. Nach außen sind die Ureteren von Bindegewebe eingehüllt.

Suchworte:

LOGIN