Anatomie Gastrointestinaltrakt mit Magen und Dünndarm

Bildnummer: 1645

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Magen-Darm-Trakt mit Magen und Dünndarm. Der Verdauungstrakt (Verdauungsapparat, Apparatus digestorius) fasst die Organe die der Aufnahme, der Zerkleinerung und dem Weitertransport der Nahrung dienen, um diese letztlich zu verdauen und die darin enthaltenen Nährstoffe für den Körper verwertbar zu machen, zusammen. Der Gastrointestinaltrakt beinhaltet den Hauptteil des Verdauungsapparates mit folgenden Organen: Ösophagus, Magen, Dünndarm, Duodenum, Jejunum, Ileum, Pankreas, Leber, Gallenblase, Dickdarm, Caecum, Colon, Sigmoid, Rektum und Anus. Als Verdauung (Digestion) bezeichnet man den Aufschluss der Nahrung im Verdauungstrakt mit Hilfe von Verdauungsenzymen.

Suchworte:

LOGIN