Anatomie Abdomen ohne Leber, Bauchhöhle Cavitas abdominalis mit Baucheingeweide

Bildnummer: 1941

55,00 135,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Organe im Bauchraum, die Leber Hepar und Gallenblase wurden entfernt. Zu sehen sind Magen (Gaster), Zwölffingerdarm (Duodenum), Bauchspeicheldrüse (Pankreas), Dickdarm, Dünndarm, Niere mit Nebenniere und Milz, sowie Blutgefäße wie Pfortader, Hohlvene und Aorta. Die Pfortader sammelt das Blut aus den unpaaren Bauchorganen (Magen, Dünndarm, Dickdarm, Teile des Mastdarms, Bauchspeicheldrüse, Milz) und führt es der Leber zu. Unter dem Abdomen versteht man in der Anatomie den Bauch, der sich aus Bauchwand, Bauchhöhle (Cavitas abdominalis) und Baucheingeweiden zusammensetzt.

Suchworte:

LOGIN